Dmitry Kalinovsky_shutterstock

Sachkundelehrgang BGR 128

Ziel dieser Weiterbildung ist der Erwerb der Sachkunde für Arbeiten zur Sanierung von Gebäudeschadstoffen. Dies ist Relevant für Unternehmen, die mit der Sanierung von Schadstoffen in Gebäuden zu tun haben (Fach- und Führungskräfte im Bauhandwerk, Sanierungsunternehmen, Abbruchunternehmen, Unternehmen des Bauhaupt- und Baunebengewerbes, Ingenieur- und Planungsbüros)

Die DGUV Regel 101-004 (BGR 128) schreibt vor, dass Personen die die Aufsicht bei einer Gebäudeschadstoffsanierung führen, eine ausreichende Sachkunde nachweisen müssen. Die nach DGUV Regel 101-004 (BGR 128) Anlage 6B erworbene Sachkunde erfüllt auch die Fachkundeanforderungen nach TRGS 524 Anlage 2B.

Inhalte Sachkundelehrgang BGR 128

  • Gefahren durch Gebäudeschadtstoffe sowie ihre Vorkommen, Eigenschaften und Gesundheitsgefahren
  • Regelungen, Vorschriften , Anwendung und Umsetzung:
    – Arbeitsschutzgesetz ArbSchG
    – Baustellenverordnung Baustelle V
    – Gefahrenstoffverordnung GefStoffV
    – Technische Regeln für Gefahrenstoffe
  • Handlungsanleitungen und ihre Bedeutung bei der Umsetzung der BGR 128 „Kontaminierte Bereiche“
  • Bauaufsichtliche Richtlinien/Empfehlungen und sonstige Regelungen
  • Methoden der Gefährdungsbeurteilung am Beispiel verschiedener Sanierungsarbeiten
  • Schutzmaßnahmen
  • personelle Ausstattung, Verantwortung und Haftung, organisatorische Maßnahmen (Anzeigen, Arbeits- und Sicherheitsplan, Betriebsanweisung)
  • technische Maßnahmen, PSA
  • Arbeitsschutz bei der Vorbereitung / Bereitstellung der kontaminierten Materialien zur Entsorgung
  • Fallbeispiele und Übungen
  • Abschlussprüfung

Termine, Dauer, Kosten und Schulungsort

Der Lehrgang hat einen Umfang von 14 Unterrichtsstunden.


Die Gesamtkosten belaufen sich auf 520,00 Euro.


Lehrbauhof Großräschen
Werner-Seelenbinder-Straße 24
01983 Großräschen


Derzeit werden weitere Termine koordiniert. Melden Sie uns Ihr Interesse und wir melden uns bei Ihnen sobald neue Termine feststehen.

5/5

Kontaktanfragen

Ihre Ansprechpartner

Elisa Kruschel

Kundenberaterin

Johannes Mattner

Kundenberater