Projektorganisation, Zeitmanagement (Ressourcenoptimierung)

Der Erfolg eines Handwerksbetriebes ist auch auf eine gründliche Durchführung der Projekte zurückzuführen. Denn nur wenn diese im Prozess glatt ablaufen, bleibt die Kundenzufriedenheit auf einem hohem Niveau. Schließlich merken Auftraggeber sofort, wenn es auf dem Bau chaotisch läuft oder Aufgaben unkoordiniert ablaufen.

Auch Zeitverzögerungen bei der Fertigstellung sind für Handwerksbetriebe eine Katastrophe. Darunter leidet die Zusammenarbeit mit dem Kunden und auch nachfolgende Aufträge können nicht pünktlich beendet werden. Ein Teufelskreis, der an diesem Punkt nur schwer durchbrochen werden kann. Wie lernen aber Facharbeiter mit dem Problem umzugehen? Welche Taktiken helfen bei der Organisation und Einhaltung aller Projekte? Damit Mitarbeiter des Bau- und Ausbaugewerbes eine Unterstützung dabei erhalten, hat die Handwerkskammer Cottbus die Fortbildung „Projektorganisation, Zeitmanagement“ initiiert.

Fortbildung für mehr Durchblick im Handwerksbetrieb

Bei dem Seminar lernen Teilnehmer wie sie die verfügbaren Kapazitäten vollständig nutzen. Gleichzeitig erklärt der Kursleiter den Ablauf für die richtige Projektorganisation und liefert Einblicke in dessen praktische Umsetzung.

Natürlich spielt der Faktor Zeit eine entscheidende Rolle für den Erfolg eines Unternehmens. Deswegen bezieht die Fortbildung dieses Element ebenfalls mit ein, Handwerker erfahren dabei wie sie Aufträge kostensparend planen. Dabei werden Ansätze vermittelt, um die Kosten im Prozess zu senken, ohne dass der Nutzen für den Kunden leiden muss. So führen Experten im Bau- und Ausbaubereich die Aufgaben erflogreich zu Ende.

Nach Abschluss der Fortbildung können Teilnehmer die Kundenzufriedenheit erhöhen, so dass Folgeaufträge das Unternehmen zusätzlich in eine sichere Zukunft führen. Zögern Sie nicht länger und entscheiden Sie sich für das Seminar „Projektorganisation und Zeitmanagement“. Ausgewählte Experten konzentrieren sich dabei nicht nur auf die Grundbegriffe der Thematik sondern zeigen, wie Projektziele gesetzt und Aufträge auch über die Planung hinaus erfolgreich bearbeitet werden. Um die Inhalte komplett vermittelt zu bekommen, behandelt der Seminarleiter gleichzeitig auch die Fertigstellung eines Projektes inklusive der passenden Dokumentation. Nutzen Sie Ihre Chance, um den Handwerksbetrieb voranzubringen.

Inhalte Projektorganisation/ Zeitmanagement

  • Grundbegriffe
  • Projektzielsetzung
  • Projektplanung
  • Projektrealisation
  • Projektabschluss und Dokumentation
  • Betriebswirtschaftliche Bedeutung
  • Bewertung des Faktors Zeit
  • Ansätze für Kostensenkungen
  • Differenzierende und quantifizierende Methode

Termine, Dauer, Kosten und Schulungsort


Die Weiterbildung hat einen Umfang von 20 Unterrichtsstunden.


Die Gesamtkosten belaufen sich auf 299,00 Euro.


Berufsbildungs- und Technologiezentrum (BTZ)
Schorbuser Weg 2
03051 Cottbus


Derzeit werden weitere Termine koordiniert. Melden Sie uns Ihr Interesse und wir melden uns bei Ihnen sobald neue Termine feststehen.

5/5

Kontaktanfragen

Ihre Ansprechpartner

Elisa Kruschel

Kundenberaterin

Johannes Mattner

Kundenberater