hans_pixabay

Intensivseminar Ladungssicherung nach VDI 2700

Mangelnde Ladungssicherung ist oft Grund für gefährliche Situationen im Straßenverkehr. Durch die hohe Brisanz des Themas ist die Kontrolle und mögliche Ahndung ein Hauptaugenmerk der Verkehrspolizei.

Um dem aus dem Weg zu gehen und Tipps speziell für Sie als Handwerker zu erhalten, bieten wir dieses Seminar der Ladungssicherung an.

Nach dem Besuch unseres Seminars können Sie Maßnahmen zur Ladungssicherung richtig einschätzen und sich rechtssicher verhalten.

Inhalte des Intensivseminars Ladungssicherung nach VDI 2700

  • Technische Ausrüstung (Fahrzeug und Anhänger)
  • Fahrerlaubnisrecht
  • Lenk- und Ruhezeiten (spezielle Ausnahmen für Handwerker)
  • Sicheres Verstauen / Sicherer Transport
    – Abmessungen
    – zulässige Gewichte
    – weitere Ausnahmen
  • Verkehrsrechtliche Informationen
    – spezielle Verkehrszeichen
    – Sonntagsfahrverbot
  • Handwerksberufsqualifizierung im Bezug auf den Güterverkehr

Termine, Dauer, Kosten und Schulungsort


Das Seminar hat einen Umfang von 3 Unterrichtsstunden.


Die Gesamtkosten belaufen sich auf 135,00 Euro.


Handwerkskammer Cottbus
Altmarkt 17
03046 Cottbus


Derzeit werden weitere Termine koordiniert. Melden Sie uns Ihr Interesse und wir melden uns bei Ihnen sobald neue Termine feststehen.

5/5

Kontaktanfragen

Ihre Ansprechpartner

Elisa Kruschel

Kundenberaterin

Johannes Mattner

Kundenberater