fak1911

Natursteinlehrgang für Fliesen-, Platten- und Mosaikleger

Granit oder Marmor gelten als luxuriöse Materialien für den Ausbau von Räumen. An Boden und Wänden verbreiten sie eine edle, hochwertige Optik. Allerdings sind Natursteine auch empfindlich und verlangen eine besondere Behandlung und Verarbeitung. Der Lehrgang vermittelt Ihnen alle notwendigen Kenntnisse zur Auswahl und Verlegung von Naturstein in einem theoretischen und einem praktischen Teil von insgesamt 24 Unterrichtsstunden. Bei Bedarf ist eine Abstimmung auf individuelle Wünsche möglich.

 

Der angebotene Natursteinlehrgang richtet sich an Fliesen-, Platten- und Mosaikleger – egal ob Geselle oder erfahrener Handwerksmeister. Die Weiterbildung bereitet Sie auf den fachgerechten Umgang mit den Naturmaterialien vor und verhilft Ihnen so zu einer Position, in der Sie als kompetenter Ansprechpartner für die Umsetzung von speziellen und originellen Kundenwünschen sorgen. Mit dem zusätzlichen und tiefen Wissen haben Sie Ihrer Konkurrenz einiges voraus und können sich als ausgewiesener Experte auf dem Gebiet der Natursteine etablieren.

Inhalte Natursteinlehrgang für Fliesen-, Platten- und Mosaikleger

  • Entstehung, Aufbau, Abbau, Bearbeitung
  • Arten, Klassifizierung, Eigenschaften
  • Dünnbett-, Dickbett- und Verankerungsmaterialien
  • Wandbeläge
  • Bodenbeläge
  • Das private Wohnbad
  • Öffentliche Bäder, Wellness, etc.
  • Treppenanlagen
  • Fassaden
  • Möbel und Einrichtungsgegenstände

Termine, Dauer, Kosten und Schulungsort


Die Weiterbildung hat einen Umfang von 24 Unterrichtsstunden.


Die Gesamtkosten belaufen sich auf 599,00 Euro.


Lehrbauhof Großräschen der Handwerkskammer Cottbus
Werner-Seelenbinder-Straße 24
01983 Großräschen


Derzeit werden weitere Termine koordiniert. Melden Sie uns Ihr Interesse und wir melden uns bei Ihnen sobald neue Termine feststehen.

5/5

Kontaktanfragen

Ihre Ansprechpartner

Elisa Kruschel

Kundenberaterin

Johannes Mattner

Kundenberater